aircraftpix de
AIRSHOWS BASE VISITS DISPLAY TEAMS CIVIL AVIATION
Impressum Haftung Publikationen Sitemap
Imprint Liability Publications Sitemap
© Michael Marx - www.aircraftpix.de
Meiringen (CH)
Der Flugplatz Meiringen – Unterbach liegt bei der Stadt Brienz im Berner
Oberland und ist einer von drei Jet-Flugplätzen der Schweizer Luftwaffe.

Hier stationiert ist die Fliegerstaffel 11 mit F/A-18 Hornet. Untergebracht
sind die Flugzeuge auf diesem Flugplatz nicht in Hangars oder
herkömmlichen Flugzeugschutzbauten, sondern es wurden Kavernen in
den nahe liegenden Berg gebohrt, in denen die Jets abgestellt werden.
Der Weg vom eigentlichen Flugplatz dorthin führt über öffentliche Straßen,
sowie an Wohnhäusern und Kuhweiden vorbei.

Durch die topografische Lage, eingeschlossen von hohen Bergen, gilt
Meiringen als "Flugzeugträger der Alpen", unter anderem da hier viel
steiler angeflogen werden muss als sonst üblich.

Oberhalb des Flugplatzes auf 2.200m ü NN liegt der Fliergerschießplatz
Ebenfluh, auf dem jedes Jahr die Fliegerdemonstration Axalp stattfindet.
Located near the town of Brienz in Switzerland is the airbase
Meiringen – Unterbach, one of three jet airfields of the Swiss Air Force.

Here, resident fighter squadron 11 operates the  F/A-18 Hornet.
The aircraft on the airfield are not parked in hangars or conventional
hardened aircraft shelters, there are caverns drilled into the nearby
mountain which accomodate the jets.
To get there from the main airfield, the machines have to cross public
roads, pass by residential houses and cow pastures.

Due to its topographical position, surrounded by high mountains,
Meiringen is considered the "aircraft carrier of the Alps", necessitating
a much steeper than usual approach angle.

Located on the neighbouring mountain at 2.200m AMSL is the Ebenfluh
live firing range, hosting the annual Axalp live firing demonstration.