aircraftpix de
AIRSHOWS BASE VISITS DISPLAY TEAMS CIVIL AVIATION
Impressum Haftung Publikationen Sitemap
Imprint Liability Publications Sitemap
© Michael Marx - www.aircraftpix.de
Piestany (SK) 05/2010
Am letzten Maiwochenende 2010 fand auf dem slowakischen Zivilflugplatz
in Piestany, eine Autostunde nordöstlich von Bratislava, zum vierten Mal
die NLD (Narodne Letecke Dni), die National Air Days statt.
Die Slowakei ist heute eines der wenigen Länder des ehemaligen Ost-
blocks in dem immer noch ausschließlich Flugzeuge sowjetischer Bauart
im Einsatz stehen.
Bei der Veranstaltung in Piestany waren all diese Typen sowohl am Boden
als auch in der Luft zu sehen. Ebenso konnte eine Auswahl an Fahrzeugen
des Heeres besichtigt werden.

Eine große internationale Beteiligung ließ die vierten NLD die bisher größte
Veranstaltung ihrer Art werden.
Nach einer feierlichen Eröffnung mit militärischen Ehren und hochrangigen
Vertretern am ersten Tag begann das Flugprogramm in dem vor allem
potenzielle Nachfolgermuster der heute einge-
setzten Trainer L-39 und Jäger MiG-29 dominierten.
Darunter der Eurofighter Typhoon, die JAS-39
Gripen, F-16 und L-159 ALCA. Eine Entscheidung
für den Ersatz der betagten An-26 Transporter ist
mit der Bestellung von C-27J Spartan bereits
gefallen, die Herstellerfirma zeigte sich mit einer
Firmenmaschine im Flug.
        The last weekend in May saw the fourth edition of the
        NLD (Narodne Letecké Dni), the National Air Days, beeing held at
Piestany civil airfield in Slovakia, about one hour northeast of Bratislava.
Slovakia today is one of the few countries of the former Eastern block
that still solely relies on aircraft originating in the Soviet Republic.
At the event in Piestany all these types could as well be seen on
the ground and in the air.
In addition, visitors could look around a selection of army vehicles.

A large international participation made the fourth NLD, the largest
event of its kind to date.
After an opening ceremony with military honours and high-ranking
officials on the first day the flying program began, especially dominated
by potential successors of today´s L-39 trainers and MiG-29 fighters.
Amongst them were Eurofighter Typhoon,
JAS-39 Gripen, F-16 and L-159 ALCA.
A decision to replace the elderly An-26 cargo
aircraft has already been made resulting in an
order for the C-27J Spartan of which the
manufacturer showed an aircraft in flight.